VUNDERWELTEN.

Virtual Reality | Biofeedback | Atemtraining
Entdecken

Atemtraining in VR.

Die Vunderwelten bieten ein evidenzbasiertes Atemtraining mit Biofeedback in Virtual Reality. Die innovative Kombination aus Biofeedback und VR erweckt den Atem zum Leben und macht ihn zum Greifen nah. Unsere Anwendungen richten sich exklusiv an gewerbliche Anwender wie Therapeuten, Heilpraktiker, Coaches und Kliniken, die ihren Klientinnen und Klienten Zugang zu einem innovativen Atemtraining basierend auf neuesten technologischen und psychologischen Erkenntnissen bieten möchten.

Wissenschaftlich fundiert

Die Vunderwelten sind das Ergebnis mehrjäriger empirischer Forschung am Psychologischen Institut der Universität Freiburg.

Innovativ & Intuitiv

Die Vunderwelten vereinen innovative und moderne Virtual Reality mit einem einfachen und spielerischen Nutzererlebnis.

Sicher & Privat

Die Vunderwelten arbeiten offline und ohne Tracking von Nutzerverhalten. Sie werden höchsten Ansprüchen an den Datenschutz gerecht.

Die Vunderwelten Apps.

Die Vunderwelten bestehen aus 3 VR-Anwendungen, die eine Einführung in das Thema Atmung geben, die Bauchatmung trainieren und die Resonanzatmung trainieren.

1 Grundlagen

screen_3840x2160_15

Einführung und erste Schritte

Schritt 1

Diese Anwendung macht die Nutzerinnen und Nutzer mit den Grundprinzipien von Virtual Reality sowie mit verschiedenen Atemtechniken und den Biofeedback-Sensoren vertraut. Der optimale Einstieg für Ihre Klienten.

2 Bauchatmung

FlowborneScreenshot_1FullSize

Biofeedback der Bauchatmung

Schritt 2

Eingebettet in eine märchenhafte Geschichte lernen die Nutzer und Nutzerinnen in dieser Anwendung in 12 Sitzungen die Kunst der Bauchatmung. Die Anwendung erfasst die Bauchatmung in Echtzeit und nutzt sie als Spielcontroller. Ein innovatives und spielerisches Bauchatemtraining.

3 Resonanzatmung

screen_3840x2160_28

Biofeedback der HRV

Schritt 3

In dieser Anwendung trainieren die Nutzerinnen und Nutzer die gleichmäßige und langsame Resonanzatmung. Unterstützt durch Biofeedback steigern sie so kontinuierlich ihre Herzratenvariabilität und bringen ihr autonomes Nervensystem wieder in Balance.

Direkt einsatzbereit und einfach zu bedienen.

000

Trainingsminuten

Um die Vunderwelten zu nutzen, benötigen Sie ein VR Headset, das separat direkt beim Hersteller erhältlich ist. Weitere Infos erhalten Sie in unseren FAQ.
Jetzt Angebot anfordern.

Sichern Sie sich jetzt Ihr individuelles Angebot für die Vunderwelten in Ihrem Unternehmen.

Virtual Reality.

Die Vunderwelten sind für moderne Virtual Reality Headsets konzipiert. Die all-in-one VR Headsets bieten ein tiefes Eintauchen in die virtuellen Welten, fernab von Kabeln und Computern. Einfach aufsetzen, einschalten und loslegen. Die Headsets erwerben Sie separat direkt beim Hersteller.

Sicher & Risikoarm

VR bietet simulierte und damit sichere Lernumgebungen. Ihre Klientinnen und Klienten können sich ganz auf sich selbst konzentrieren und Sie lehnen sich einfach zurück.

Eindrückliche Lernerfahrung

Die unbegrenzten Möglichkeiten eröffnen völlig neuartige Welten. Die Kombination des direkten Verhaltenstrainings mit der Verankerung neuartiger Reize fördert das Lernen.

Kosten- & Zeiteffizient

Die Vunderwelten in VR sind unbegrenzt wiederholbar und benötigen kaum individuelle Betreuung, ohne dabei die Qualität des Trainings zu beeinträchtigen.

Die Kraft des Atems.

Nichts ist so einfach und doch so wirksam, wie unser eigener Atem. Eine echte Superkraft. Mit Vunderwelten lernen Ihre Klientinnen und Klienten, diese Superkraft richtig einzusetzen.

00000

Liter Luft / Tag

00000

Atemzüge / Tag

000

Muskeln involviert

Von Psychologen entwickelt.

Wir sind Johannes Blum und Christoph Rockstroh, Psychologen und Wissenschaftler an der Universität Freiburg.

Forschung & Evaluation

40%

Konzeptualisierung & Design

20%

Entwicklung & Programmierung

40%
Wir haben die Vunderwelten entwickelt, um unsere Forschungsergebnisse im Bereich VR und Psychische Gesundheit in einfachen und innovativen VR Erlebnissen zur Verfügung zu stellen. Die Apps vereinen wissenschaftliche Erkenntnisse aus den Bereichen Digital Mental Health, Stressmanagement und Meditation. Die virtuellen Umgebungen sind darauf abgestimmt, die Entspannung zu fördern und gleichzeitig ein optimales Umfeld für das Training der Atmung und der Herzratenvariabilität zu bieten.
Seit über 4 Jahren forschen und entwickeln wir an der Schnittstelle zwischen Virtual Reality und psychischer Gesundheit. Im Rahmen unserer Dissertationen an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg haben wir eine Vielzahl an empirischen Labor- und Trainingsstudien durchgeführt. Aus diesen Studien sind mittlerweile 6 wissenschaftliche Paper entstanden, deren Erkenntnisse direkt in die Vunderwelten einfließen. Unsere Anwendungen werden fortlaufend evaluiert und angepasst.

Wir forschen, entwickeln und evaluieren mit Leidenschaft.

Was andere sagen.

Hören Sie nicht auf uns. Hören Sie darauf, was andere über uns sagen.

Jetzt Angebot anfordern.

Sichern Sie sich jetzt Ihr individuelles Angebot für die Vunderwelten in Ihrem Unternehmen.